Drucken
PDF
Jun
14

AGB/Widerrufsrecht

Autor // Alexander Blum

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.    Geltungsbereich
2.    Vertragsabschluß
3.    Abbildungen unserer Waren, wichtige Hinweise
4.    Lieferung der Waren und Versandkosten
5.    Bezahlung
6.    Eigentumsvorbehalt
7.    Rückgaberecht
8.    Speicherung des Vertragstextes
9.   Gewährleistung
10.   Bildrechte
11.   Haftungsausschluss für fremde Links
12.   Salvatorische Klausel


1. Geltungsbereich
YOUSEFY & Company, vertreten durch Yousefy Lifestyle GmbH, Rumfordstrasse 10, 80469 München, (nachstehend "YOUSEFY" oder „wir“ genannt), betreibt unter der Internetadresse www.yousefy.com einen Online-Shop, über den insbesondere Modeartikel und Accessoires zum Kauf angeboten werden. Dieser Online-Shop wird in Kooperation mit unserem Partner - Isa GmbH - betrieben. Für sämtliche Bestellungen, die über unseren Kooperationspartner abgewickelt werden gelten die dort aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer jeweiligen Form )siehe 

http://shop.yousefy.com/inhalt-agb).


Für alle anderen Bestellungen, die Sie beispielsweise telefonisch oder per email ätigen und für unsere Lieferungen und Leistungen gelten ausschließlich die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bestimmungen des Bestellers erkennen wir nicht an, es sei denn, wir haben ihrer Geltung schriftlich zugestimmt.

2. Vertragsabschluss
Ihr Vertragspartner für sämtliche Bestellungen ist die Firma YOUSEFY. Der Vertrag kommt in deutscher Sprache zustande, Gerichtsstand ist München. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Unsere Angaben zu Waren und Preisen innerhalb des Bestellvorganges sind freibleibend und unverbindlich. Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein bindendes Angebot ab; die Annahme ihres Angebots erfolgt durch Absendung der Ware. Es können nur Bestellungen von Kunden entgegen genommen werden, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

3. Abbildungen unserer Waren, wichtige Hinweise
Die unter www.yousefy.com angebotenen Waren sind auf der Internet-Seite deutlich und weitgehend der Realität entsprechend dargestellt. Wir sind jedoch nicht in der Lage, bei den Bildern und Farben, die der Kunde auf seinem Bildschirm sieht, auch bedingt durch unterschiedliche Bildschirm-, Grafik- und/oder Druckereinstellungen, die vollständige Übereinstimmung mit der Wirklichkeit zu gewährleisten. Geringfügige Abweichungen zwischen Darstellung und Wirklichkeit stellen somit keinen Mangel der bestellten Ware dar.

Wir weisen darauf hin, dass die unter www.yousefy.com präsentierten Produkte zum Zeitpunkt des Besuchs des Kunden auf der Internet-Seite nicht mehr verfügbar oder nicht mehr erhältlich sein können und sich die entsprechenden Preise geändert haben können.

Alle bestellten Waren sind mit Einmalsiegel befestigten Erstattungsschildern ausgestattet und werden so ausgeliefert. Wenn Sie die bestellte Ware anprobieren, achten Sie bitte unbedingt darauf, das Erstattungsschild nicht zu entfernen oder zu beschädigen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir nicht verpflichtet sind, Ware zurückzunehmen, bei der das Erstattungsschild entfernt oder beschädigt ist.

Die angegebenen Preise sind in Euro inklusive Mehrwertsteuer und exklusive der Versandkosten dargestellt.

4. Lieferung der Waren und Versandkosten
Die Lieferung erfolgt ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Maßgeblich sind die jeweils zum Zeitpunkt der Bestellung auf www.yousefy.com angegebenen Preise.
Diese Preise verstehen sich ab YOUSEFY und gelten in EURO. Diese Preise sind Bruttopreise, d.h. inklusive der jeweiligen, gesetzlich geltenden Umsatzsteuer und exklusive der ggf. anfallenden Versandkosten.

Generell können wir an keine Postfachadressen oder Packstationen liefern. Alle Lieferungen erfolgen durch den Logistikdienstleister UPS/DHL. Die Geschäftsbedingungen von UPS/andere finden ergänzende Anwendung und können unter www.ups.com/www.dhl.com/je  nachdem nachgelesen werden.

Versandkosten
Standard Deutschland (Lieferung innerhalb von 2-3 Werktagen), EUR 8,90--
Eilkurier München und Umgebung bis 30 km (bis 16.30 h), EUR 10,--
Express Deutschland (Lieferung innerhalb von 1-2 Werktagen), EUR 15,--
EU (Lieferung innerhalb von 2-3 Werktagen), EUR 15,--

Wünscht der Kunde eine besondere Art und Weise des Versandes (z. B. Expresslieferung), so trägt dieser die hierfür zusätzlich anfallenden Kosten nach der jeweils gültigen Preisliste der UPS/je nachdem. Die Beförderungsgefahr geht mit der Übergabe der Ware an den Frachtführer auf den Kunden über, es sei denn, der Besteller ist Verbraucher und die Bestellung stellt für diesen einen Verbrauchsgüterkauf dar.

5. Bezahlung
Sie haben die Möglichkeit bei der Bezahlung Ihrer Bestellung bei YOUSEFY zwischen Vorabüberweisung, Sofortüberweisung und Kreditkarte (American Express, Visa, Master Card) zu wählen. Sollte die bestellte Ware einmal nicht verfügbar sein, so wird der vorab überwiesene Betrag umgehend zurückerstattet, oder der entsprechenden Kreditkarte wieder gutgeschrieben.

Vorabüberweisung
Bei Vorabüberweisung muss diese unmittelbar nach der Bestellung getätigt werden. Vertragsannahme und Versand erfolgen erst nach Zahlungseingang. Falls die Überweisung des Kaufpreises und der Versandkosten nicht innerhalb von 5 Werktagen seit Bestellung bei YOUSEFY eingeht, sind wir berechtigt, die Bestellung zu stornieren.

Kreditkarte
Die finanziellen Informationen bei Kreditkartentransaktionen (Nummer der Karte, Ablaufdatum, etc.) werden us per Fax und Email zugeleitet. Wir übernehmen keine Haftung dafür, dass Dritte unberechtigterweise derartige Informationen abfangen. Diese Informationen werden mit Ausnahme der Rückerstattung bei evtl. Rückgaben auch nie wieder verwendet. Bitte beachten Sie, es handelt sich hier um eine direkte Abbuchung.

Sofortüberweisung
Bei Sofortüberweisung werden Sie nach dem Bestellvorgang auf die Payment-Seite von Sofortüberweisung.de weitergeleitet. Bitte ergänzen Sie die noch unvollständigen Informationen und geben Sie Ihre PIN und TAN Nummer ein. Sie werden dann mit der Software des Anbieters zu Ihrer Bank weitergeleitet. Die Entgegennahme der Überweisung durch die Bank wird Ihnen umgehend angezeigt. Die Übertragung von sensiblen Daten erfolgt über eine sichere und SSL-verschlüsselte Verbindung. Die PIN- und TAN Daten werden zu keinem Zeitpunkt gespeichert oder archiviert. Bei Zahlung mit Sofortüberweisung, wird Ihre Bestellung umgehend bearbeitet. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.sofortüberweisung.de .

6. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum des YOUSEFY.

7. Rückgaberecht
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z.B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform, also z. B. per Brief, Fax oder E-Mail erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Falle erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an YOUSEFY, Promenadeplatz 11, 80333 MÜNCHEN

Rückgabefolgen
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang. Alle Unterlagen, die Ihnen bei der Rücksendung hilfreich sein können, liegen Ihrem Paket bei.

Bitte beachten Sie, dass wir nur Rücksendungen aus dem jeweiligen Lieferland akzeptieren können. Wenn die Lieferung beispielsweise nach Österreich erfolgt ist, darf auch die Rücksendung nur aus Österreich veranlasst werden. Bei Versand wird Ihr Bank-/Kreditkartenkonto belastet. Im Fall einer Rücksendung wird eine Gutschrift auf Ihr Konto/Ihre Karte durchgeführt, eventuelle Verluste durch Währungsschwankungen werden nicht erstattet. Sollten Sie Fragen zu Ihrem Rückgaberecht haben, wenden Sie sich bitte an unser Service Team:
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Telefon: +49 89 2388 5887
Fax: +49 89 2388 5889

8. Speicherung des Vertragstextes
Wir speichern Ihre Bestelldaten. 

9. Gewährleistung
Es gilt das gesetzliche Gewährleistungsrecht. Bitte bewahren Sie als Nachweis über den Kauf die mitgelieferte Rechnung sorgfältig auf. Ausgenommen von der Gewährleistung sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiß, unsachgemäßen Gebrauch oder mangelnde oder falsche Pflege zurückzuführen sind.

10. Bildrechte
Alle Bildrechte liegen bei YOUSEFY oder seinen Partnern. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.

11. Haftungsausschluss für fremde Links
Wir verweisen auf unseren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf www.yousefy.com und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

12. Salvatorische Klausel
Sollte eine oder mehrere Bestimmungen unwirksam sein, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

 


Ihr Widerrufs- und Rückgaberecht:

Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z.B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform, also z. B. per Brief, Fax oder E-Mail erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Falle erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an YOUSEFY, Promenadeplatz 11, 80333 MÜNCHEN

Wichtig!
Alle bestellten Waren sind mit Einmalsiegel befestigten Erstattungsschildern ausgestattet und werden so ausgeliefert. Wenn Sie die bestellte Ware anprobieren, achten Sie bitte unbedingt darauf, das Erstattungsschild nicht zu entfernen oder zu beschädigen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir nicht verpflichtet sind, Ware zurückzunehmen, bei der das Erstattungsschild entfernt oder beschädigt ist.

Rückgabefolgen
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang. Alle Unterlagen, die Ihnen bei der Rücksendung hilfreich sein können, liegen Ihrem Paket bei.

Bitte beachten Sie, dass wir nur Rücksendungen aus dem jeweiligen Lieferland akzeptieren können. Wenn die Lieferung beispielsweise nach Österreich erfolgt ist, darf auch die Rücksendung nur aus Österreich veranlasst werden. Bei Versand wird Ihr Bank-/Kreditkartenkonto belastet. Im Fall einer Rücksendung wird eine Gutschrift auf Ihr Konto/Ihre Karte durchgeführt, eventuelle Verluste durch Währungsschwankungen werden nicht erstattet. Sollten Sie Fragen zu Ihrem Rückgaberecht haben, wenden Sie sich bitte an unser Service Team:
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Telefon: +49 89 2388 5887
Fax: +49 89 2388 5889